1/6

 
19.07.2018 | Abgeordnetenbüro
Milchviehstall und Hundepension besichtigt
Einen tierischen Gemeindebesuch hatte der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal in Polsingen: Der Bürgermeister führte den Abgeordneten in den Milchviehstall der Familie Söllner sowie in die Hundepension der Familie John.

17.07.2018 | Abgeordnetenbüro
"Gütesiegel Heimatdorf" und "Regionale Zukunftsprojekte"
Das Bayerische Heimatministerium hat im Rahmen der „Offensive.Heimat.Bayern“ Wettbewerbe zum Thema Heimat gestartet sowie die Förderung des Regional- und Konversionsmanagements ausgeweitet. „Die Staatsregierung möchte so Bayerns Regionen als attraktive Lebens- und Wirtschaftsräume positionieren und das Heimatgefühl vor Ort erhalten“, verkündet der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal.

17.07.2018 | Abgeordnetenbüro
2.832.700 Euro fließen in den Stimmkreis
Das Bayerische Bau- und Verkehrsministerium hat die Förderung durch das Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur (KIP-S) in der Region bekannt gegeben. „Vierzehn Projekte im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen und acht Projekte im südlichen Landkreis Ansbach profitieren von einer Förderung in Höhe von über 2.800.000 Euro“, verkünden der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal und der Bundestagsabgeordnete Artur Auernhammer.