1/6

 
14.02.2017 | Abgeordnetenbüro
Besuch in Burgsalach: v.li.: Peter Hussendörfer, Bürgermeister Friedrich Amler, Bürgermeister Günter Obermeyer, Manuel Westphal MdL, Reiner Strauß
1. Firmenbesuch im Stimmkreis im Jahr 2017
Biologisch, regional und innovativ – drei Aspekte, die den Brothof Strauß treffend beschreiben und außerdem drei Aspekte, die auch den Landtagsabgeordneten Manuel Westphal neugierig gemacht haben. Aus diesem Grund hat der Stimmkreisabgeordnete für Ansbach-Süd, Weißenburg-Gunzenhausen den Biolandwirt Reiner Strauß in Burgsalach besucht und sich über seinen Betrieb informiert.

31.01.2017 | Abgeordnetenbüro
17 Millionen Euro Fördermittel für neuen Antragszeitraum
Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat die erste Antragsrunde im Jahr 2017 für Dorferneuerungs- und Infrastrukturprojekte, die aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) gefördert werden, gestartet. „Eine Antragstellung ist ab sofort wieder möglich. Der erste Zeitraum endet am 31.03.2017“, teilt der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal mit.

18.01.2017 | Abgeordnetenbüro
Neufassung der Sportförderrichtlinie
„115 Millionen Euro stehen im Doppelhaushalt 2017/18 für die Förderung der bayerischen Sport- und Schützenvereine zur Verfügung – so viel wie noch nie. Davon profitieren auch die Vereine in unserer Region“, freut sich der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal, der auch Mitglied im Landessportbeirat ist. Eine ebenso gute Nachricht: Die Bewilligungsverfahren werden deutlich vereinfacht.